Fraternität

der kranken und behinderten Personen

Wir freuen uns immer wieder sehr über die Feedbacks, die uns erreichen. So wie auch diese ganz liebe Antwort auf den letzten Rundbrief von Weihbischof Franz Scharl:

Liebe Erni!

Vielen herzlichen Dank für den rührigen Einsatz für die Notleidenden! Weiterhin alles, alles Gute & GOTTES tröstenden BEISTAND in der Spur JESU CHRISTI!

Ganz liebe Grüße an alle Fraternistas!

Dein im HERRN JESUS CHRISTUS verbundener Bruder

+ Franz Scharl

 

Unterstützen Sie unsere Aktivitäten und spenden Sie gleich online.
DANKE!